Startseite
  Über...
  ~ a life for..
  ~ ewige liebe
  ~ friends
  ~ chilli 05/06
  ~ chilli juli 06
  ~ some lyrics..
  ~ joey jordison
  ~ slipknot
  Gästebuch

 
Links
   MCR (Deutsch)
   My Chemical Romance
   THE BLACK PARADE
   Meine Lyrics-Seite
   Pulse of the Maggots

http://myblog.de/ichesseblumen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Name :

My Chemical Romance - (haben sich nach einem Buch von Irvine Welsh benannt)

Mitglieder:

Gerad Way (vocals)

Mickey Way (bass)

Frank Iero (guitar)

Ray Toro (guitar)

Bob Bryar (drums)

comes from : Newmark,New Jersey

Musikrichung : Punk / Rock

Gerard Way, Ray Toro ,Mikey Way und Matt Pelissier (war Anfangs Drummer) gründen die Band Ende 2001, nachdem Gerard Way ein Kunststudium am College in New York abgebrochen hat.

Gerad hat auf den Weg zur Uni am 11.September die Türme in New York einstürzen sehen,das war ein erster Einfluss der ersten Songs von My Chemical Romance..die eher depressiven Texte handelten Anfangs von dem Verhältnissen zu der Familie und von der Schule,in der Gerad der Außenseiter war und er seine vergangenen Probleme beschrieb.

Als My Chemical Romance 2002 ins Studios gingen (kleiner Redkord,es mussten ein paar 100$ und 2 Wochen zum aufnehmen reichen) waren sie der Ansicht,dass sie einen 2.Gitarristen für einen volleren Sound brauchten und Fragen einen großen Fan der Band,Frank Iero,der sofort zustimmte,ob er einstiegen würde.

Das Album wurde zwar 2002 aufgenommen,aber ist erst 2003 erschienen.

Das nächste Album ''Three Cheers for Sweet Revanche'' war fürs Jahr 2004 geplant,es erschien im Herbst. Der alte Drummer wurde entlassen (kP aus welchen Gründen) und wurde durch einen ebenfalls wie Frank engen Freund und auch Fan Bob Bryar  ersetzt,der nach 2 Tagen auch schon in dem Video zu ''I'm not okay'' spielte,ohen jemals mit den Jungs gespielt zu haben.Bemerkenswerte Leistung.

Zu dieser Zeit plagten Gerad Alkohol- und Drogenprobleme,wodurch die Japan Tour des gerade erst erschienen Albums fast abgesagt wurde und die Band zu zerbrechen drohte.

Gottseidank (!!!!) hat Gerad seine Probleme in den Griff bekommen und sie waren ua die Vorband von Green Day bei der ''American Idiot'' Tour.

In der zwischenzeit war nicht klar,wie es mit der Band weitergehen sollte,es erschien eine DVD ''Life in the Murderscene'' aber das wars .

Dann wurde bekannt gegeben,das ein Album vorrausichtlich mit dem Titel ''The Rise and Falls of My Chemical Romance'' Ende des Jahres 2006 erscheinen soll. Da gab es wieder Hoffnung !

Das für mich Meisterwerk ''The Black Parade'' (am 20.Oktober 2006 erschienen) ist eine sehr gute Steigerung von dem nicht allzulange vorher erschienenen Vorgänger und das Album bringt beim nächsten und immer wieder hören der CD ein größerer Eindruck mit sich

                 THE BLACK PARADE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung